Neue Film-Doku von Michael Leitner: "Heute Rinder, morgen Kinder?"

  Abbildung der DVD
  

Dokumentation über die Folgen der Blauzungen-Zwangsimpfung und die Parallelen zur Schweinegrippe
Neue Dokumentation von Michael Leitner auf DVD (erscheint voraussichtlich Ende Oktober)

Am Ende des Filmes "H5N1 antwortet nicht" heißt es:

"... aber auf eines können Sie Tamiflu oder besser ein preiswerteres Gift nehmen: Die nächste Pandemie kommt bestimmt. Das ist so sicher, wie das Klingeln in den Kassen der Pharma-Konzerne."

Heute sind es gleich zwei "Seuchen", mit denen die Welt von den Pharma-Konzernen gemolken wird! Einerseits die Schweinegrippe, andererseits die Blauzungen-Zwangsimpfung. Nach einigen Artikeln über haarsträubende und absurde Pharma-Kampagnen arbeitet Journalist, Autor und Filmemacher Michael Leitner derzeit an der Fertigstellung einer neuen Filmdokumentation. Darin geht es um die Blauzungen-Zwangsimpfung, die eine dicke Spur aus toten Rindern, Quecksilber und Wissenschaftsbetrug hinter sich herzieht. Und die zeigt, welche verheerenden Auswirkungen die neuen Zusatzstoffe in Impfstoffen haben.

 Vorschau auf den Film (Videoclips des Rohschnittes)


Jetzt vorbestellen und Extra-DVD sichern!

Die Dokumentation "Heute Rinder, morgen Kinder?" erscheint voraussichtlich Ende Oktober auf DVD. Sie können bereits jetzt vorbestellen und sich bis zum Erscheinen jeweils eine zusätzliche DVD (in Papierhülle) sichern, die Sie an Freunde und Bekannte weitergeben können:

a) Eine DVD in Kunststoffbox, 19,90 Euro (+ zusätzlich eine DVD in Papiertüte für Vorbesteller) [bestellen]

b) Zwei DVDs in Papierhülle, 19,90 Euro (+ zusätzlich eine DVD in Papiertüte für Vorbesteller) [bestellen]

Die Bestellung ist auch formlos per Email an bestellung@impf-report.de möglich.

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr