Nötigung zur Impfung ist Verletzung des ärztlichen Eids

Abb.

Jeder Arzt legt vor seiner Zulassung ein feierliches Gelöbnis ab, die Würde, Autonomie und Bürgerrechte seiner Patenten zu achten. Eine Nötigung zur Impfung stellt somit eine Verletzung seines Eids dar.

In der erstmals 1948 vom Weltärztebund verabschiedeten Deklaration von Genf heißt es u. a.:

"Ich werde die Autonomie und die Würde meiner Patientin und meines Patienten respektieren."

und

"Ich werde, selbst unter Bedrohung, mein medizinisches Wissen nicht zur Verletzung von Menschenrechten und bürgerlichen Freiheiten anwenden."

Dieses Gelöbnis ist insbesondere auch auch Impfung von (gesunden) Kindern anwendbar, wenn die Eltern aus durchaus nachvollziehbaren Zweifeln an Alternativlosigkeit, Wirksamkeit und Sicherheit der Impfstoffe ihre Einwilligung verweigern.

Eine Nötigung von Eltern, ihre Einwilligung zu geben oder eine Ausgrenzung dieser Familien oder gar Teilnahme an einer Verfolgung dieser Familien durch staatliche Organe ist ein direkter Widerspruch zu diesem ethischen Verständnis.

Und doch wird der Nötigung von Eltern bewusst Vorschub geleistet, indem Aufklärungsgespräche nur dann abgerechnet werden können, wenn sich eine Impfung anschließt.

Kaum ein Arzt wehrt sich dagegen. Ist dieser Eid für unsere Ärzteschaft nicht mehr ein für den Berufseinstieg notwendiges Übel?


Abb.


schrieb am 10.07.2019 um 06:24:23

Der Film eingeimpft zeigt das am Ende doch impft aber es wird auch das Englert das impfen Gift Stoffe haben und das man erst später impfen sollte ca mit 3 Jahren

schrieb am 04.07.2019 um 15:30:53

Vielen Dank, daß Sie noch ein Arzt mit Gewissen sind.
Als Angehöriger einer Familie, in der es einen Toten durch eine Impfung gab, stehe ich dem Thema sehr kritisch gegenüber.
Finanzielle Interessen von Pharmaindustrie und Ärzteschaft sind nicht wirklich hilfreich bei diesem schwierigen Thema. Ich erinnere an Dr. Buchwald und seine aufklärerische Arbeit. Die Dynamik von Ausbrüchen bei den Krankheiten ist nicht wissenschaftlich untersucht worden. Der Einfluß von Impfungen auf die Veränderung der Erreger ebenfalls nicht. Die massenhafte Impfung gesunder Säuglinge ist eigentlich ein Verbrechen an der Gesundheit.

Materialien zur geplanten Impfpflicht

Tausende bei Demo am 14. Sept. in Berlin
12. Oktober 2019
Bundesweiter Aktionstag gegen Impfzwang

19. Okt. 2019 in Kiel
1. Impfsymposium des Nordens

16. Nov. 2019: Demo in Düsseldorf
(weitere Info folgt)
28. März 2020 Demo in München
(weitere Info folgt)
23.-24. Mai 2020
13. Stuttgarter Impfsymposium
(weitere Info folgt)
Noch mehr Termine!
Aktueller impf-report
Abb.

 
Machen
Tierimpfungen Sinn?
Abb.


Alle Vorträge auf DVD:Abb. 

Industrieunabhängige
Dokus zum Impfthema

Abb.

Abb.


Abb.

 

impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aktionstag Aktiv werden Aluminium Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Datenschutzerklärung Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Diskussionsgrundlage Durchimpfungsrate DVDs Ebola EHEC Einzelimpfstoffe Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Fieber Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Geflügelpest Gesetze Golfkriegssyndrom Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen Impfpflicht impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Infoblätter International Jugendamt Katzen Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Materialien für Ihre Praxis Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Placebo Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Scharlach Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Schweiz Seuchenrückgang Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit SSPE Stammtische STIKO STIKO-Protokolle Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin A Vitamin C Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vorträge Vogelgrippe Webinar Webseiten, impfkritische Windpocken Wirksamkeitsnachweis Wundstarrkrampf Zeitdokumente Zervix-Karzinom Zikavirus Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Email-Newsletter

Impressum