Sei einer von tausend - und verändere die Welt!

Abb.

Stell Dir vor, Du könntest in den sozialen Medien 1.000 Gesichter von Menschen teilen, die sich mit einem kurzen Video mutig gegen jeden Impfzwang erklären. Wenn wir in ganz Deutschland keine tausend Menschen finden, die sich öffentlich gegen den Impfzwang erklären, wie können wir dann erwarten, diesen Impfzwang aufzuhalten? Sei einer von tausend und verändere die Welt!

(ht) Einige von Euch haben sicherlich schon dieses 3-minütige Youtube-Video mit den Stellungnahmen von 11 verschiedenen mutigen Menschen gesehen, die sich ganz klar gegen einen Zwang zum Impfen aussprechen.

Abb.

Ja, obwohl wir uns eine Demokratie nennen und Toleranz als Wert sehr hoch gehalten wird, erfordert es tatsächlich sehr viel Mut, sich öffentlich konträr zum Mainstream zu äußern.

Doch genau diesen Mut brauchen wir jetzt, wenn wir verhindern wollen, dass unsere Gesellschaft in einen unseligen Konzernfaschismus abgleitet, in dem nur noch die Macht des Geldes und das Dogma eines rigiden Materialismus herrschen.

Noch ist es nicht zu spät, das Ruder herumzureißen. Doch dazu braucht es deutlich mehr als 11 Menschen, die sich öffentlich gegen jeden Impfzwang äußern.

Ich habe deshalb die Aktion "Sei einer von Tausend" gestartet: Wenn wir in ganz Deutschland mit seinen 82 Millionen Menschen und mindestens einer Million echten Impfgegnern keine tausend Menschen finden, die öffentlich mit ihrem Gesicht hinter ihrer Entscheidung stehen, nicht zu impfen, dann brauchen wir uns auch nicht darüber zu beklagen, dass der Impfzwang nicht aufgehalten werden konnte.

Finden wir aber diese tausend Gesichter, dann gibt es auch noch Hoffnung!

Sei einer von tausend und verändere die Welt!

Ich werde ab sofort in jedem Newsletter die neuesten einer-von-tausend-Videos verlinken und die aktuelle Zahl bekannt geben.

Die Videos brauchen nicht perfekt zu sein und können einfach mit dem Smartphone aufgenommen werden. Die Länge sollte nicht mehr als 30 bis 60 Sekunden betragen, bei besonderen Anliegen oder Erfahrungsberichten maximal 3 Minuten.

Ihr könnt Euch an folgenden drei Fragen orientieren:

  1. Warum ich persönlich gegen einen Impfzwang bin
  2. Wie ich den gegenwärtigen Umgang mit Impfkritikern und Impfgegnern erlebe
  3. Was ich mir statt dessen wünschen würde

Bitte schickt Eure Videos an folgende Email-Adresse:

einervontausend@impfkritik.de

Wir werden wie in dem oben verlinkten Video immer mehrere dieser Videos zusammenschneiden und auf Youtube hochladen. Zumindest solange, wie youtube meinen Kanal noch nicht gesperrt hat, was aber absehbar ist. Dann werden wir die Videos eben woanders hochladen. Behaltet einfach impfkritik.de, meinen Newsletter und meinen Telegram-Kanal im Auge.

www.impfpflicht-nein-danke.de ist übrigens die neue gemeinsame Kampagnenwebseite des Netzwerkes der impfkritischen Elternstammtische und verschiedener Verbände in Deutschland.


Abb.


Gast schrieb am 07.10.2019 um 00:12:11

Es geht um das Prinzip. Wo kommen wir denn hin, wenn es jetzt schon mit einer Impfpflicht anfängt? Bald dürfen wir als Eltern garnichts mehr bestimmen. Ich kann nicht verstehen, warum Impfbefürwörter sich sowas nicht im Klaren sind. Der Impfzwang ist der Beginn zu weiteren Zwangsmaßnahmen bzw Bestimmungen was unsere KInder angeht.

Gast schrieb am 28.09.2019 um 21:57:26

@impfpflicht-nein-danke.de: Ich denke, es wäre wichtig, in Eurem Infopaket (https://impfpflicht-nein-danke.de/wp-content/uploads/2019/09/Info-Paket_24092019.zip) die "Stellungnahme zum Referentenentwurf" zu tauschen gegen die aktuelle "Stellungnahme zum Kabinettentwurf". Leider werden sich die Entwurfsfassungen noch öfter ändern, wir sollten stets mit den jeweils neuesten Informationen arbeiten! Danke!

Hier die aktuelle Stellungnahme: https://www.individuelle-impfentscheidung.de/pdfs/Masernschutzgesetz%20-%20Stellungnahme%20Kabinettsentwurf.pdf

schrieb am 28.09.2019 um 22:13:20

Danke, habs weitergeleitet.

schrieb am 14.10.2019 um 16:29:34

Hallo Herr Tolzin,

ich gehöre zu den absolut 100%igen Impf-GEGNERN - bei uns wird nie wieder jemand geimpft werden, eher wandere ich mit meiner Familie aus. Weshalb ich Ihnen schreibe hat allerdings einen anderen, wichtigen Grund - WARUM fordern Sie immer wieder nicht durchführbare Doppelblindstudien (es werden sich kaum Eltern für solch ein Experiment finden - weder Gegner noch Befürworter) und nicht - die Wahrheit über Impf-Folgen und - Spätschäden aufdeckende - VERGLEICHS-Studien?

Materialien zur geplanten Impfpflicht

Tausende bei Demo am 14. Sept. in Berlin
12. Oktober 2019
Bundesweiter Aktionstag gegen Impfzwang

19. Okt. 2019 in Kiel
1. Impfsymposium des Nordens

16. Nov. 2019: Demo in Düsseldorf
(weitere Info folgt)
28. März 2020 Demo in München
(weitere Info folgt)
23.-24. Mai 2020
13. Stuttgarter Impfsymposium
(weitere Info folgt)
Noch mehr Termine!
Aktueller impf-report
Abb.

 
Machen
Tierimpfungen Sinn?
Abb.


Alle Vorträge auf DVD:Abb. 

Industrieunabhängige
Dokus zum Impfthema

Abb.

Abb.


Abb.

 

impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aktionstag Aktiv werden Aluminium Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Datenschutzerklärung Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Diskussionsgrundlage Durchimpfungsrate DVDs Ebola EHEC Einzelimpfstoffe Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Fieber Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Geflügelpest Gesetze Golfkriegssyndrom Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen Impfpflicht impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Infoblätter International Jugendamt Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Materialien für Ihre Praxis Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Placebo Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Scharlach Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Schweiz Seuchenrückgang Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit SSPE Stammtische STIKO STIKO-Protokolle Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin A Vitamin C Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vorträge Vogelgrippe Webinar Webseiten, impfkritische Windpocken Wirksamkeitsnachweis Wundstarrkrampf Zeitdokumente Zervix-Karzinom Zikavirus Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Email-Newsletter

Impressum