Weltweit Impfpannen und Tote: Ärzte und Pflegepersonal verunsichert

Abb.
Anfangs sah alles noch nach „Einzelfällen“ aus, doch inzwischen häufen sich die Zwischenfälle um den als großer Segen gepriesenen Impfstoff aus dem Hause Pfizer/Biontech, von dem sich viele Regierungen den großen Durchbruch gegen Corona versprechen. Es ist eine angebliche Pandemie, die erst durch die Politik zur Katastrophe wurde.

Und auch wenn Politiker, Mainstreampresse und Hersteller alles versuchen, um die zunehmenden Impfunfälle kleinzureden, und den Zusammenhang zwischen Impfung und Todesfällen zu bestreiten: immer mehr spricht dafür, dass die Warner und Kritiker Recht behalten, die in dem unausgegorenenn mRNA-Präparat einen großangelegten Menschenversuch mit zweifelhafter Wirkung erkennen.

Zahlreiche Erkrankungen nach der Impfung

Aus aller Welt laufen beunruhigende Berichte ein: An Silvester waren im kanadischen Quebec 66 von 230 Altenheimbewohner und 20 Pfleger an Covid erkrankt, nachdem sie Mitte Dezember die erste Dosis des Vakzins erhalten hatten. In Kalifornien erkrankten unabhängig voneinander sowohl eine Krankenschwester als auch ein 45-jähriger Pfleger heftig an Covid, nachdem sie jeweils kurz zuvor dagegen geimpft worden waren. Und im argentinischen Rosario kam es laut Informationen von „Mediziner für Wahrheit“ reihenweise zu schweren Nebenwirkungen bei geimpften Ärzten und dem Pflegepersonal – und zwar derart gehäuft, dass die örtlichen Gesundheitsämter die Impfungen bis auf weiteres aussetzten. (...)

hier weiterlesen (Wochenblick.at vom 3. Jan. 2021)

 


schrieb am 07.01.2021 um 15:42:21

Auch der PR ist ja was schief gegangen. Diese Tiffany Dover ist kurz auf die Impfung zusammengebrochen, und pfiffige Leute haben dann auf ancestry.com gesehen, dass ihr Tod dort eingetragen wurde, ebenso wie in anderen Registern. Um die PR Aktion zu retten wurde der Tod vertuscht, und Anwälte schirmen die Familie von den sozialen Medien ab, aber... die Versuche sie als lebend darzustellen sind nicht glaubwürdig, und das zeigt auch, wer die eigentlichen Leugner und Verharmloser sind. Nämlich die, die dauernd Nebenwirkungen von Medikamenten und Impfungen als "natürliche Infektionskrankheiten" darstellen, selbst wenn die Menschen mit schweren Vergiftungserscheinungen auf der Intensivstation landen.

schrieb am 05.01.2021 um 01:48:52

Die Situation kann am besten mit einem sehr zutreffenden Witz erklärt werden:
Fragt eine Labormaus eine andere:
Und lässt du dich auch schon impfen?
Die gefragte Maus bekommt einen Schreck und antwortet:
um Gotteswillen Nein!, die Menschenversuche sind ja noch gar nicht abgeschlossen!

Gast schrieb am 05.01.2021 um 01:14:34

Als jemand, der selbst einige Semester Medizin
studiert hat, bin ich durchaus bei solchen Dingen
skeptisch und kritisch gegenüber manchen Ansätzen
der Schulmedizin eingestellt.

Aber dass jemand, der (erst) kurz vorher
eine _erste_ Impfdosis erhalten hat,
deswegen an Covid-19 erkrankt,
ist doch eher Unsinn -
es konnte sich halt einfach noch keine starke Immunität
einstellen bei nur einer Dosis und in der Kürze der Zeit.

Karl Martell schrieb am 05.01.2021 um 10:13:26

Aber dass jemand, der (erst) kurz vorher
eine _erste_ Impfdosis erhalten hat,
deswegen an Covid-19 erkrankt,
ist doch eher Unsinn -

Wenn man die Fakten zur Kenntnis nimmt, nämlich daß man durch Impfung krank wird, ist ihr Beitrag Unsinn.

Gast schrieb am 04.01.2021 um 23:15:01

Sehr geehrter Herr Tolzin,

ich wünsche Ihnen -trotz Allem- ein frohes neues Jahr!

impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aktionstag Aktiv werden Aluminium Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Datenschutzerklärung Coronavirus Corona-Klagen Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Diskussionsgrundlage Durchimpfungsrate DVDs Ebola EHEC Einzelimpfstoffe Embryonenzellen Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Fieber Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Geflügelpest Gesetze Golfkriegssyndrom Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis Herdenschutz HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen Impfpflicht impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Inhaltsstoffe Infoblätter International Jugendamt Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Masernschutzgesetz Materialien für Ihre Praxis Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Placebo Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen religiöse Ausnahmen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Scharlach Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Schweiz Seuchenrückgang Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit SSPE Stammtische De STIKO STIKO-Protokolle Tausend Gesichter Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin A Vitamin C Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vorträge Vogelgrippe Webinar Webseiten, impfkritische Windpocken Wirksamkeitsnachweis Wundstarrkrampf Zeitdokumente Zervix-Karzinom Zikavirus Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Email-Newsletter

Impressum