Corona-Rätsel Nr. 1: Wann begann in Deutschland die Pandemie?

Abb.

Große Corona-Rätselfrage: Bei welchem Stand der Todesfallstatistik begann in Deutschland die Pandemie, durch welche die Außerkraftsetzung des Grundgesetzes notwendig wurde?

(Hans U. P. Tolzin, 27.3.2021) Viele Menschen fragen sich, ob die Ausrufung einer Pandemie, eines gesundheitlichen Notstands nationaler Tragweite, die radikale Durchsetzung von Lockdown-Maßnahmen und damit die Beschneidung der meisten Grundrechte, wirklich notwendig war.

Eine Antwort müssten eigentlich die entsprechenden Sterbe- und Erkrankungsstatistiken geben können.

Wir sehen oben eine Statistik, die auf offiziellen Zahlen des statistischen Bundesamtes basiert und den Verlauf der Sterbefälle in Deutschland aufzeigt. Der Zeitstrahl und die Anzahl der Todesfälle wurden im Rahmen der Rätselfrage von mir bewusst ausgeblendet.

Wenn wir in Deutschland wirklich eine Pandemie bzw. einen gesundheitlichen Notstand haben oder hatten, müsste dies anhand der Sterbestatistik sichtbar werden. Es müsste logischerweise einen plötzlichen sichtbaren Anstieg der Todesfälle geben, der dann zu der entsprechenden Reaktion unserer Politiker geführt hat.

Machen wir die die Probe aufs Exempel: In obenstehender Kurve sind insgesamt 8 Höhepunkte der tatsächlich erfassten Todesfallstatistik markiert.

Garantie:

Der Beginn der Pandemie und der Lockdown-Maßnahmen liegt innerhalb des hier dargestellten Zeitraums. Die zugrundeliegenden Zahlen basieren auf offiziellen Daten des statistischen Bundesamtes.

Aufgabe:

Suche den Zeitpunkt heraus, an dem Deiner Ansicht nach die Pandemie Deutschland erreichte und gib in die untenstehend verlinkte Umfrage eine der Zahlen von 1 bis 8 als Antwort ein.

Link zur Umfrage auf Telegram

Auflösung:

Nach ein paar Tagen werde ich an dieser Stelle die Auflösung verlinken. Ich bin gespannt auf Eure Antworten.


Gast schrieb am 16.04.2021 um 22:50:14

Wie ist denn nun die Auflösung?

Gast schrieb am 29.03.2021 um 23:34:59

Gast schrieb am 29.03.2021 um 21:04:25

https://www.youtube.com/watch?v=5UF28fLl02I

Charles Ghost schrieb am 27.03.2021 um 21:43:04

Welche Definition von Pandemie soll angewendet werden?
Die von vor 2009 oder die neue WHO-Definition zur sogenannten Schweinegrippe, die von Professor h.c. Drosten vorgeschlagen wurde?
Das h.c. vor dem "Professor", weil Drosten keine Habilitation durchlaufen hat.

Gast schrieb am 28.03.2021 um 12:00:22

Wenn ich Herrn Tolzin richtig verstehe,
geht es ihm um den Zeitpunkt der
Ausrufung der Pandemie (nationaler Notstand)
in Deutschland, dafür spielt ja eine formale
Definition der Pandemie keine Rolle, ist also egal.

Mir stellt sich die Frage, ob die o.g. Todesfallkurve
nur COVID-bezogene Todesfälle auflistet?
Sonst könnte sie durch Rückgang von Todesfällen
aus anderen Ursachen verfälscht sein,
durch Maßnahmen (Lockdowns, Abstand, Masken, ...)
ja sowieso.

Prof. ist übrigens heutzutage primär
eine reine Amtsbezeichnung durch die Berufung.
Eine Habilitation spielt dafür in den meisten Fächern
zunehmend weniger eine Rolle.
Ein Dr. h.c. ist dafür schon gar nicht relevant.

schrieb am 29.03.2021 um 19:12:05

Na dann: h.c. = "humoris causa". Gaudeamus igitur !

impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aktionstag Aktiv werden Aluminium Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Datenschutzerklärung Coronavirus Corona-Klagen Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Diskussionsgrundlage Durchimpfungsrate DVDs Ebola EHEC Einzelimpfstoffe Embryonenzellen Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Fieber Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Geflügelpest Gesetze Golfkriegssyndrom Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis Herdenschutz HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen Impfpflicht impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Inhaltsstoffe Infoblätter International Jugendamt Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Masernschutzgesetz Materialien für Ihre Praxis Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Placebo Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen religiöse Ausnahmen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Scharlach Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Schweiz Seuchenrückgang Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit SSPE Stammmische De STIKO STIKO-Protokolle Tausend Gesichter Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin A Vitamin C Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vorträge Vogelgrippe Webinar Webseiten, impfkritische Windpocken Wirksamkeitsnachweis Wundstarrkrampf Zeitdokumente Zervix-Karzinom Zikavirus Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Email-Newsletter

Impressum