Maskenlos in der U-Bahn: Neue Entwicklung beim OLG Stuttgart

Abb.
Beim Masken-Bußgeldverfahren des Medizin-Journalisten und Maßnahmenkritikers Tolzin bahnt sich eine neue Entwicklung an, die in zahlreichen ähnlichen Bußgeldfällen Anlass zur Hoffnung gibt: In einer Email an den Anwalt des Beschuldigten zeigt sich das Stuttgarter Oberlandesgericht geneigt, der eingereichten Rechtsbeschwerde stattzugeben. Damit könnte das Verfahren in die nächsten Instanz gehen, wobei erstmals die Rechtmäßigkeit des Maskenzwangs in Baden-Württemberg auf dem Prüfstand stünde.

(UL/HT, 12.01.2022) In einer E-Mail an die Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart hat das OLG Stuttgart die von Rechtsanwalt Dr. Lipinski für seinen Mandanten Hans Tolzin vertretene Rechtsauffassung in zwei zentralen Punkten im Rahmen einer vorläufigen Rechtsauffassung bestätigt.

Der Vorsitzende des Bußgeldsenats bekräftigte die bisherige Auffassung seines Senats, wonach im fraglichen Tatzeitraum (hier: Mai 2020) keine ausreichende gesetzliche Rechtsgrundlage für die Anordnung landesweiter Pauschalverbote bzw. Pauschalgebote bestanden hatte.

Noch bedeutender ist jedoch, dass die Rechtsauffassung geteilt wurde, dass das Zitiergebot nicht eingehalten gewesen war! Denn der letztgenannte Punkt würde für alle Bußgeldbescheide gelten, die gegen sog. "Maskenverweigerer" (wohl genauer: Masken-Realisten, die den Sinn der nunmehr seit knapp 2 Jahren geltenden Maskenpflicht zu Recht in Zweifel ziehen) bis zum 18.11.2021 ergangen sind.

Denn erst mit Wirkung zum 19.11.2021 hat der Bundestag diesen Verfassungsverstoß geheilt (sofern man der Auffassung ist, dass das sog. Dritte Pandemiegesetz nicht seinerseits an vielen formellen und materiellen Mängeln leidet).

Rechtsanwalt Dr. Lipinski:

"Nach dieser vorläufigen Rechtsauffassung gehen wir davon aus, dass das OLG Stuttgart der beantragten Zulassung der Rechtsbeschwerde sicher stattgeben wird. Die Entscheidung ist ein konkreter Hoffnungsschimmer für eine Vielzahl anderer Bußgeldfälle".

Tolzin war am 16. Mai 2020 in seiner Eigenschaft als Journalist mit der U-Bahn auf dem Weg zur bislang größten Kundgebung von Querdenken-711 auf dem Stuttgarter Wasen unterwegs. Ohne Mund-Nasen-Bedeckung....

Die Polizei hatte allerdings an allen U-Bahnhöfen in Stuttgart Einsatzkräfte postiert, offensichtlich um "Maskensünder" herauszugreifen.

Tolzin hatte Einspruch gegen den Bußgeldbescheid eingelegt und war bei der Verhandlung vor dem Stuttgarter Amtsgericht von einer maskentragenden etwa 25-jährigen Richterin namens Hermelink zu 200 Euro Geldbuße verurteilt worden. Damit ging sie sogar über den Antrag der (übrigens nicht viel älteren) Staatsanwältin, die 100 Euro gefordert hatte, hinaus.

Während der Verhandlung hatte die Richterin sämtliche Beweisanträge der Verteidigung als irrelevant abgeschmettert.

Kommentar Hans Tolzin:

"Offenbar ist es seit einiger Zeit in Baden-Württemberg üblich, karrierebewusste Jurastudentinnen direkt nach ihrem Abschluss - und ohne Praxiserfahrung - in die Gerichte und Staatsanwaltschaften zu holen. Meiner Ansicht nach sollten Juristen dazu mindestens 10 Jahre Berufserfahrung mitbringen. Unter Kretschmann reicht offensichtlich bereits das richtige Parteibuch. Das ist aus meiner Sicht ein unhaltbarer Zustand, den wir nicht einfach hinnehmen dürfen."


Vielen Dank an Alle, die unsere Musterverfahren gegen den Corona-Wahn bisher finanziell unterstützt haben!

Sie können die laufenden Verfahren (zwei davon liegen inzwischen dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg vor) auch weiterhin finanziell unterstützen:
Kontoinhaber: AGBUG
IBAN: DE13 6039 1310 0379 6930 03
BIC GENODES1VBH
Stichwort: "Schenkung Gerichtsverfahren Grundrechte"
oder Paypal: info@agbug.de
Der Spendenfonds befindet sich derzeit etwa bei 47.000 Euro im Minus. Wir freuen uns über jede kleine oder auch größere finanzielle Unterstützung!

Aktueller Kontoauszug


Gast schrieb am 17.01.2022 um 18:22:45

Wir haben eine Pandemie und das Tragen der Masken schützt uns alle. Und Herr Tolzin Richter und Staatsanwalt kann nur werden, wer 2 Mal ein VB oder besser hat. Tragen Sie die Maske halten Sie sich an die Vorgaben der Behörden und Experten und dann können wir alle die Pandemie überwinden.

schrieb am 17.01.2022 um 14:13:08

Schon die Behauptung, dass es bei "Corona" (?) um Gesundheit geht, ist eine Lüge. Das ganze Theater basiert auf "Modellen" und absurden Falschdarstellungen. Das Sinnziel des Staates, i. e. das Allgemeinwohl, wird bekämpft.
Papst Leo XIII., Enzyklika Sapientiae Christianae": "Wenn aber die Staatsgewalten sich offen gegen das göttliche Recht auflehnen ... dann ist Widerstand Pflicht, Gehorsam aber Verbrechen."

Gast schrieb am 16.01.2022 um 23:58:26

Weitere Begründung der Verfassungsbeschwerde gegen die bereichsbezogene Impfpflicht eingereicht - abschließende Begründung innerhalb der nächsten Woche geplant

https://t.me/s/Masernschutzgesetz

www.rechtsanwalt-verfassungsrecht.de/Pressemitteilungen/Weitere_Begruendung_der_Verfassungsbeschwerde_gegen_die_bereichsbezogene_Impfpflicht_eingereicht_-_Abschliessende_Begruendung_innerhalb_der_naechsten_Woche_geplant

Gast schrieb am 17.01.2022 um 10:36:04

Keiner kann was tun in einer Pandemie werden alle Gesetze ausgeheblt weil das wohl vieler durch impfen von nutzen ist keiner kann die Impfpflicht aufhalten es sei den viele Millionen Menschen gehen ungemelt nach Berlin und besetzen Den Bundestag

Gast schrieb am 17.01.2022 um 23:56:17

Nee, " besetzen des Bundestags" ist keine friedliche Lösung. Gewalt führt nicht zu Frieden & Freiheit

Gast schrieb am 14.01.2022 um 00:27:50

impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aktionstag Aktiv werden Aluminium Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Datenschutzerklärung Coronavirus Corona-Klagen Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Diskussionsgrundlage Durchimpfungsrate DVDs Ebola EHEC Einzelimpfstoffe Embryonenzellen Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Fieber Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Gesetze Golfkriegssyndrom Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis Herdenschutz HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen Impfpflicht impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Inhaltsstoffe Infoblätter International Jugendamt Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Masernschutzgesetz Materialien für Ihre Praxis Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Placebo Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen religiöse Ausnahmen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Scharlach Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Schweiz Seuchenrückgang Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit SSPE Stammtische De STIKO STIKO-Protokolle Tausend Gesichter Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin A Vitamin C Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vorträge Vogelgrippe Webinar Webseiten, impfkritische Windpocken Wirksamkeitsnachweis Wundstarrkrampf Zeitdokumente Zervix-Karzinom Zikavirus Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Email-Newsletter

Impressum