Adjuvans

Als "Adjuvans" (lat. adjuvare „unterstützen“) bezeichnet man eine bestimmte Art von Zusatzstoffen in Impfstoffen, mit denen die messbare Antikörperbildung im Blut verstärkt werden soll. Man nennt die Adjuvantien deshalb oft auch Verstärkerstoffe.

Ein als ausreichend angesehener Anstieg des Antikörpertiters nach der Impfung ist das entscheidende Wirksamkeitskriterium bei der Zulassung von Impfstoffen. Da bei einem Großteil der Impfstoffe der Gehalt der sogenannten Antigene ("abgeschwächte" Erreger oder Erregerbestandteile) nicht ausreicht, um eine Antikörpererhöhung zu provozieren, muß man Verstärkerstoffe hinzufügen.

Typische Adjuvantien sind Aluminiumsalze wie Aluminiumhydroxid . Neue Adjuantien, wie sie in den Pandemie-Impfstoffen zur Anwendung kommen, sind AS04 (GSK) oder MF59 (Novartis). Es handelt sich dabei um Öl-in-Wasser-Emulsionen, die aus Squalen , dem Tensid Polysorbat 80 und künstlichem Vitamin E bestehen.

Der Vorteil dieser neuen Verstärkerstoffe gegenüber den klassischen Aluminiumverbindungen ist aus Sicht der Hersteller die stärkere und länger anhaltende "Immunreaktion" in Form eines hohen Antikörpertiters. Der wahre Grund für die Einführung der neuen Adjuvantien liegt jedoch vermutlich darin, dass sie nicht nur den sogenannten TH2-Arm des Immunsystems (Antikörperbildung), sondern auch den TH1-Arm (zelluläre Immunität) stimulieren.

Damit will man möglicherweise der Entdeckung des zellulären Immunsystems, dass sogar von größerer Bedeutung als die Antikörper zu sein scheint, genüge tun. Die Risiken liegen neben den bekannten Auswirkungen von Squalen und Polysorbat 80 in der Gefahr, dass bei geimpften Schwangeren durch die Stimulierung des zellulären Immunsystems das ungeborene Leben abgestoßen wird.

Obwohl die Antikörperproduktion erst durch diese - giftigen - Substanzen angeregt wird, sind die Experten der Ansicht, dass die vom geimpften Organismus als Abwehrmittel erzeugten Antikörper nicht spezifisch für das Adjuvans, sondern für die daran hängenden Antigenpartikel (also Erreger) sind. Für diese Hypothese, die schon viele Jahrzehnte alt ist, scheint es jedoch keinen wissenschaftlichen Beweis zu geben.

Es ist deshalb die Frage, wie spezifisch die Antikörper überhaupt für bestimmte Krankheiten bzw. Erreger sind. Möglicherweise reicht es aus, Aluminiumhydroxid oder squalenhaltige Emulsionen zu impfen, um alle möglichen Antikörper-Meßwerte zu erhalten....

 

 

 

 

impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aluminium ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Durchimpfungsrate DVDs EHEC Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Geflügelpest Gesetze Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Infoblätter International Jugendamt Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit Stammtische STIKO STIKO-Protokolle Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vorträge Webseiten, impfkritische Windpocken Wundstarrkrampf Wirksamkeitsnachweis Zeitdokumente Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zervix-Karzinom Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Impressum