Thiomersal (Thimerosal), quecksilberhaltiger Zusatzstoff

Letzte Aktualisierung: 9. März 2012

(ht) Bei der Frage, ob das Konservierungsmittel Thiomersal (engl. Thimerosal), das zur Hälfte aus Quecksilber besteht, in der Konzentration, wie es in Impfstoffen verwendet wird, schädlich sein kann oder nicht, ist zunächst grundsätzlich zu klären, auf welcher Seite die Beweislast liegt: Auf der Seite der Impfbefürworter oder auf der Seite der Kritiker?

Die Antwort ist aus meiner Sicht klar: Impfungen sind rechtlich gesehen Körperverletzung und bedürfen deshalb der mündigen Einwilligung des Impflings bzw. seiner Sorgeberechtigten.

Quecksilber ist zudem eines der stärksten Gifte, die wir kennen - laut Dr. med. Joachim Mutter das stärkste nichtradioaktive Gift  überhaupt.

Wer eine Impfung propagiert, insbesondere eine, die Thiomersal beinhaltet, muss zunächst anhand ausreichender Studien nachweisen können, dass der Impfstoff unbedenklich ist. Bei ihm liegt die Beweislast und bei ihm ist sie auch einzufordern!

Bei diesen Sicherheitsstudien muss Thiomersal in der typischen Impfstoffdosis mit einem echten Placebo verglichen werden, und zwar in einer Doppelblindstudie mit mindestens je 20.000 Testpersonen (um Nebenwirkungen bis zu einer Häufigkeit von 1:3000 sicher zu erfassen) und mindestens einem Jahr Laufzeit, um auch mittel- und langfristige Folgen abschätzen zu können. Außerdem muss diese Studie herstellerunabhängig durchgeführt werden.

Solche Studien gibt es jedoch nicht, hat es nie gegeben.

Lassen Sie uns doch einmal ganz naiv fragen: "Warum nicht?"


Einige interessante Quellen zur Quecksilberfrage:

How Mercury Causes Brain Neuron Damage.  University of Calgary, Canada, Youtube-Video, englisch. Siehe auch Ausschnitt eines Vortrags von Dr. med. Klaus Hartmann auf dem 5. Stuttgarter Impfsymposium, wo dieses kanadische Video besprochen wurde. (Bestellinfo der Video-DVD vom Symposium)  

Wie Quecksilber aus Zahnfüllungen und bestimmte Impfzusatzstoffe gemeinsam ihre Giftwirkung potenzieren. Video-Vortrag von Dr. med. Joachim Mutter. Originaltitel des Vortrags: "Nanotechnologie & Supergifte"

Diverse ältere Artikel: Thiomersal und Autismus

"impf-report"-Ausgabe Nr. 42/43, Mai/Juni 2008: "Autismus - Quecksilber - Impfungen: Der geleugnete Zusammenhang"

Artikel im Bundesgesundheitsblatt über die angebliche Harmlosigkeit von Thiomersal

 

Thiomersalhaltige Impfstoffe verursachen frühzeitige Geschlechtsreife
Thimerosal exposure & increasing trends of premature puberty in the vaccine safety datalink 
Indian J Med Res. 2010 Apr;131:500-7. Autoren: Geier DA, Young HA, Geier MR

Wie Impfstoff-Lobbyisten versuchen, Quecksilber in Impfstoffen zu verharmlosen und Impfkritiker lächerlich zu machen:
Artikel über den "Thiomersal-Fake"   Das gefälschte Dokument

Thiomersal blockiert Hirnentwicklung   Neu
Thiomersal Studien ("Wissenschaft") mit mehr als eindeutigen Hinweisen auf Hirnschädigung (externer Link)

 

 


impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aluminium ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Durchimpfungsrate DVDs EHEC Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Geflügelpest Gesetze Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Infoblätter International Jugendamt Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit Stammtische STIKO STIKO-Protokolle Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vorträge Webseiten, impfkritische Windpocken Wundstarrkrampf Wirksamkeitsnachweis Zeitdokumente Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zervix-Karzinom Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Impressum