Böse Nebenwirkung von Diabetes-Mitteln

"Avandia" und "Avandamet" können bei Frauen Knochenbrüche fördern

"Berlin - Was für ein Schock: Die beiden oft verkauften Diabetes-Mittel Avandia und Avandamet können Knochenbrüche fördern! Zwei neuen Studien zufolge erleiden Frauen, die die Medikamente nehmen, deutlich häufiger Brüche. In den USA hat der Hersteller GlaxoSmithKline bereits eine Warnung an Ärzte und Apotheker verschickt. (...)" - Berliner Kurier, 23. Feb. 2007

 
22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr
<