H1N1: Ukrainische Infektionsmeldungen nur eine Zeitungsente

(ht) Am 2. November meldete SPIEGEL online , in der Ukraine gebe es über 190.000 an Schweinegrippe Infizierte. Die ukrainische Landessprache beherrschende Beobachter dementierten jedoch die Meldung: Es werde in der Ukraine bei Atemwegserkrankungen keineswegs unterschieden, welche spezifischen Virenstränge nachweisbar seien. Dies bestätigte auf Anfrage eines impf-report-Lesers das Moskauer Studie des WDR2. Die Situation in der Ukraine sei verwirrend und es sei nicht klar, auf welche Viren sich die Zahlen beziehen, da dies gar nicht getestet werde.

 

 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr
01.02.2007