Gebärmutterhalskrebs ist in den Niederlanden kein großes Problem

(ir) Das niederländische Gesundheitsministerium beabsichtigt einer Fachpublikation zufolge, die HPV-Impfung ab September 2009 für Mädchen ab 12 Jahre in das nationale Impfprogramm aufzunehmen. Gebärmutterhalskrebs stelle jedoch kein wichtiges Problem mehr dar. Dies begrenze den möglichen Nutzen einer HPV-Impfung. Zudem gebe es noch keine ausreichenden Daten zur Wirksamkeit und zur Sicherheit der Impfstoffe. - Quelle

 

 

 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr