München: 25.000 demonstrieren gegen Ausverkauf des Gesundheitssystems

Samstag, 07.06.2008, München, Olympiastadion. Renate Hartwig betritt die Bühne. Ihr gegenüber – circa 25.000 Menschen mit Transparenten und Spruchbändern. Die Großveranstaltung für den Protest gegen die Gesundheitsreform ist schon jetzt ein voller Erfolg. Renate Hartwig, Autorin von „Der verkaufte Patient“, hat für einen Tag das Olympiastadion gemietet und verfolgt dabei vor allem ein Ziel: den Schulterschluss zwischen Arzt und Patient, die Aufklärung der Bevölkerung über die Pläne der Gesundheitspolitik. Fachliche und moralische Unterstützung erhält sie auf der Bühne von Dr. Wolfgang Hoppenthaller, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbands, Benediktinerpater Dr. Anselm Grün und Dr. Jürgen Arnhardt, Landarzt aus Höchstädt. (...)

hier weiterlesen 

siehe auch:
www.was-sache-ist.de 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr