"impf-report" Herausgeber Hans U. P. Tolzin am 12. Juli in Hamburg

Wer sich kritisch mit dem Thema "Impfen" beschäftigt, kommt heute an der Zeitschrift "impf-report" (www.impf-report.de) kaum noch vorbei. Wie in kaum einer anderen Publikation finden Sie hier sachlich-fundierte, nachvollziehbare und gründliche Analysen der Argumente von Herstellern und Gesundheitsbehörden und der verfügbaren Fakten.

Am Samstag, den 12. Juli 2008 bietet sich in Hamburg die einmalige Gelegenheit, sich im Rahmen eines Tagesseminars mit den grundlegenden Fragen im Zusammenhang mit Impfungen zu beschäftigen.

Referent ist Hans U. P. Tolzin, Herausgeber und verantwortlicher Redakteur des "impf-report".

Das Tagesseminar kostet 50 Euro, ist also auch für Eltern, die vor der Impfentscheidung stehen, erschwinglich. Veranstaltungsort ist das Rudolf-Steiner-Haus in Hamburg-Rothenbaum, Mittelweg 11-12. Es sind noch Plätze frei.

Thema des Seminars:
"Was Sie schon immer über das Impfen wissen wollten"
Vortrags- und Diskussionseinheiten wechseln sich ab. Die Vortrags-Themen im Einzelnen:

1. Sind Impfungen wirksam?
2. Sind Impfungen sicher?
3. Sind Geimpfte gesünder?
4. Wie gefährlich sind Infektionskrankheiten wirklich?

Weitere Infos entnehmen Sie bitte:
www.impf-report.de/Veranstaltungen/Flyer-Hamburg.pdf
(PDF-Datei, 360 kb)

Beachten Sie bitte auch die Einladung zur Referentenschulung am Sonntag, den 13. Juli. 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr
07.02.2007