HPV-Impfung: “Die Gefahren bedeuten, dass mehr Forschung nötig ist”

Cervical Cancer Vaccine: 'dangers Mean More Research Is Needed'
Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs: “Die Gefahren bedeuten, daß mehr Forschung nötig ist”
Übersetzung: Astrid Fenton

Eine unabhängige Forscherin in Sachen Gesundheit fordert die Regierung zu mehr Forschung hinsichtlich möglicher Nebenwirkungen des Impfstoffes gegen Gebärmutterhalskrebs aus, der momentan jungen Frauen im ganzen Land verabreicht wird.

Grace Filby, die für ihre Forschungen auf dem Feld der Phagentherapie einen Churchill Fellowship Preis bekam, glaubt, daß über die Auswirkungen des Impfstoffes auf Kinder mit Vorerkrankungen und geschwächtem Immunsystem aufgrund bestehender Medikation nicht genug bekannt ist.

Grace aus Reigate, Surrey, sagte: “Wir wissen einfach nicht, ob der Impfstoff mit anderen Medikamenten oder Erkrankungen Wechselwirkungen zeigt, und die Hersteller haben dies noch nicht untersucht. Dies könnte ein sehr guter Grund sein, warum manche Familien und Schulen zögern oder nicht mitmachen.”

Sie hat in dieser Woche an die Bildungsminister und Gesundheitsbeauftragten des UK geschrieben und dringende unabhängige Studien in kleinem Umfang gefordert, die etwaige Gesundheitsprobleme beleuchten könnte, die von bereits durchgeführten Impfungen herrühren.

Grace, die jahrelange Erfahrung im Unterrichten innovativer Wissenschaften und Projekten für besondere Erziehungsanforderungen hat, sagte: “Während viele Schulen auf die erste Injektion warten, gibt es Gelegenheiten, den Eltern und betroffenen Schülern wertvolle Informationen und Hinweise über die Nebenwirkungen von Cervarix, dem Krebsimpfstoff von GlaxoSmithKline, zukommen zu lassen.”

Sie schlug eine Untersuchung der Anwesenheitslisten an der St. Monica’s High School in Lancaster vor, wo die Schulleitung berichtet hat, daß einige Mädchen nach der Impfung entweder fehlten oder wegen Schwindel, Übelkeit, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen oder Fieber nach Hause geschickt werden mußten. Sie schlug auch eine Studie von Nebenwirkungen am staatlichen Royal Alexandra and Albert Internat vor, an dem Mädchen des achten Jahrgangs am Freitag, den 26 September, die erste Injektion bekamen, am selben Tag, an dem die Sendung „Any Questions?“ vom BBC Radio 4 an der  Schule stattfand. Eine Antwort in „Any Answers?“ weist auf Anraten des Arztes auf die zusätzlichen Impfrisiken für manche Kinder hin, in deren Familie z.B. Epilepsie vorkommt.

Grace Filby sagte: “Da den Schulen in diesen massiven Impfprogrammen so viel Verantwortung zukommt, könnte das Ressort für Kinder, Schule und Familien einen wertvollen Beitrag zur Debatte leisten, indem es ein paar einfach, unabhängige Studien erleichtert. Ich habe beide Schulen hinsichtlich der Vorschläge angeschrieben und hoffe, daß die Kultusminister helfen, indem sie sie absegnen.“ - MedicalNewsToday.com vom 1. Okt. 2008

Ein Kommentar von Dr. Mercola (engl.)

 

 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr
03.05.2015
mehr

Jetzt vorbestellen
(Sonderaktion):
Abb.

Aktueller impf-report
Abbildung der Titelseite

Unsere Empfehlung:
Neue Dokumentarfilme


Abb.


Abb.


Abb.

 

impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aktiv werden Aluminium Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Diskussionsgrundlage Durchimpfungsrate DVDs Ebola EHEC Einzelimpfstoffe Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Fieber Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Geflügelpest Gesetze Golfkriegssyndrom Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Infoblätter International Jugendamt Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Materialien für Ihre Praxis Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Placebo Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Schweiz Seuchenrückgang Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit SSPE Stammtische STIKO STIKO-Protokolle Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin A Vitamin C Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vogelgrippe Vorträge Webseiten, impfkritische Windpocken Wundstarrkrampf Wirksamkeitsnachweis Zeitdokumente Zervix-Karzinom Zikavirus Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Email-Newsletter

Impressum