Wie positive Arzneimittelstudien zustande kommen

"John Rengen hat über dreißig Jahre für die "Globalplayer" in der Pharmabranche gearbeitet. Jetzt packt er aus und gibt einen Einblick in die schmutzige Trickkiste der Pharmaindustrie. Korruption, Bestechung und das Verschwindenlassen von unerwünschten Studienergebnissen gehören zum Geschäft. (...)" - TAZ, 12. Jan. 2007

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr
06.02.2007