Impfchaos in der Schweiz: Übereilte H1N1-Impfempfehlung ohne Zulassung

BERN - Der Impfstoff Pandemrix gegen Schweinegrippe soll ab sofort auch Kleinkindern ab sechs Monaten verabreicht werden. Das empfiehlt das Bundesamt für Gesundheit (BAG). Auf die Zulassung durch Swissmedic hat der Bund diesmal nicht gewartet.  Swissmedic habe Pandemrix erst für Personen ab 18 Jahren zugelassen, sagte dessen Sprecher Joachim Gross am Sonntag auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA. Dem Heilmittelinstitut fehlten noch Daten, um den Impfstoff aus dem Hause GlaxoSmithKline für Kinder freizugeben. In der EU aber sei Pandemrix bereits für Kleinkinder ab sechs Monaten zugelassen, sagte Gross weiter. Das BAG habe also durchaus eine Grundlage für die neue Empfehlung. (...) - BLICK.ch vom 22. Nov. 2009

In einer Meldung vom 30. Oktober hieß es noch:

Kein Pandemrix für Junge und Alte - Der auch in Deutschland verwendete Schweinegrippe-Impfstoff darf in der Schweiz nicht mehr bei Menschen unter 18 und über 60 Jahren eingesetzt werden. Das entschied die Zulassungsbehörde. GENF afp/ap Der wegen seiner Zusatzstoffe umstrittene Schweinegrippe-Impfstoff Pandemrix darf in der Schweiz nur beschränkt eingesetzt werden. Die Arznei-Zulassungsbehörde des Landes entschied am Freitag, dass der Impfstoff nicht bei schwangeren Frauen, Kindern unter 18 Jahren und Senioren über 60 Jahren angewandt werden darf. Der Impfstoff des britischen Pharmakonzerns GlaxoSmithKline enthält quecksilberhaltige Konservierungsstoffe. (...)  - TAZ online vom 30. Oktober 2009


Kommentar:

Rational sind die Vorgänge rund um die Schweinegrippe-Impfung nicht mehr nachvollziehbar. Jedenfalls nicht auf der sachlichen Ebene. Hier fehlt jede Nachvollziehbarkeit für die Aktionen der Behörden und Ministerien - und das nicht nur in der Schweiz. Da werden trotz angespannter Schuldenlage schnell mal Milliarden locker gemacht, um Maßnahmen ohne bewiesenem Nutzen und unbekannten Risiken gegen nicht existierende Gefahren durchzupeitschen. Der Mensch ist nun mal - auch im Zeitalter der Rationalität - kein rationales Wesen, sondern entscheidet in erster Linie aufgrund von Loyalitäten, Abhängigkeiten, Zugehörigkeitsgefühl, Existenzängsten, Geltungstrieb und Kontrollsucht.

Werbung und Marketing haben das längst erkannt....

 

 

 

 

 

 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr
03.05.2015
mehr

impf-report Probeheft

Weißt Du schon das Neueste? Es gibt eine unabhängige Zeitschrift, den "impf-report", und da kannst Du eine Gratis-Leseprobe anfordern. Cool, gell?

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Risiken & Nebenwirkungen dieser Webseite

Impfen von A-Z

EINFÜHRUNG INS THEMA 6fach-Impfstoffe Abtreibung Adjuvans Adressen ADS AEGIS AIDS Aktionen Aktiv werden Aluminium Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ansteckende Geimpfte Ansteckung Anti-D-Prophylaxe Antikörpertiter ASIA Autismus Behördenschriftwechsel Beipackzettel Bevölkerungskontrolle Blauzungenkrankheit Bücher Bundeswehr Diagnoseverschiebung Diskussionsforen Diskussionsgrundlage Durchimpfungsrate DVDs Ebola EHEC Einzelimpfstoffe Entgiftung Ethikfrage Europa Fachinfo FAQ Fieber Flugblätter Foren Formulare Furchtappellforschung FSME Gebärmutterhalskrebs Geburtenkontrolle Geflügelpest Gesetze Golfkriegssyndrom Grippe Häufig gestellte Fragen Hepatitis HIV HPV Hyperimmunisierung Impfkalender Impfkomplikationen Impf-Mobbing Impfmüdigkeit Impfnachrichten Impfpass vorlegen impf-report Impfrisiken Impfschaden Impfstoffsicherheit Immunreaktion Infektionshypothese Infektionsschutzgesetz Informationsfreiheitsgesetz Influenza Infoblätter International Jugendamt Keuchhusten KiGGS-Studie Kinderlähmung Kindergarten Koerperverletzung Komplikationen Kontraindikation Krebsimpfung Labortests Links Literatur Makrophagische Myofasciitis Masern Materialien für Ihre Praxis Meldepflicht Mumps NEFUNI Newsletter Organisationen Organspende Patientenverbände (Problem) Pertussis (Keuchhusten) Petitionen Pferde Placebo Plötzlicher Kindstod Pocken Poliomyelitis Quecksilber Rechtsprechung Rechtsfonds Referentenliste Reiseimpfungen Rhesus-Antigen-D Risiken Röteln Rotavirus Rückgang der Seuchen Salzburger Elternstudie SARS Schütteltrauma Schule Schuluntersuchung Schweinegrippe Schweiz Seuchenrückgang Sicherheit Sicherheitsstudien SIDS Spanische Grippe Sorgerechtsstreit SSPE Stammtische STIKO STIKO-Protokolle Tetanus Therapeutenliste Thiomersal Tierimpfungen Todesfälle TOKEN-Studie Tollwut Tuberkulose Ungeimpfte USA Aufenthalt Varizellen Veranstaltungskalender Verstärkerstoff Videos zum Thema Virusbeweis Vitamin A Vitamin C Vitamin D Vitamin K-Prophylaxe Vogelgrippe Vorträge Webseiten, impfkritische Windpocken Wundstarrkrampf Wirksamkeitsnachweis Zeitdokumente Zervix-Karzinom Zikavirus Zulassungsverfahren Zusatzstoffe Zwangsimpfung

Spenden

Volltextsuche

Impressum