Schweiz: Große HPV-Impfkampagne an den Schulen gestartet

(...) Erstmals in diesem Schuljahr bietet der Schulärztliche Dienst der Stadt Zürich die HPV-Impfung primär für alle Schülerinnen der 7. bis 9. Klassen der Volksschule an. Ab sofort besuchen die Schulärztinnen die Schulen, leisten Informationsarbeit und impfen die Schülerinnen. Zur Bewältigung des kantonalen Auftrages wurde neu ein spezielles Impfteam geschaffen. - limmattalonline.ch vom 26.8.2008

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr