Schweiz: PANDEMRIX darf nur noch eingeschränkt eingesetzt werden

Laut einer AFP-Meldung darf der wegen seines Quecksilbergehalts umstrittene Schweinegrippe-Impfstoff PANDEMRIX in der Schweiz nur beschränkt eingesetzt werden. Die Behörden entschieden, dass er nicht bei Schwangeren, Kindern unter 18 und Senioren über 60 eingesetzt werden darf. Über diese Bevölkerungsgruppen lägen nicht ausreichend Studiendaten vor. - AFP vom 30. Okt. 2009

Originalmeldung von SWISSMEDIC

 

 

 

 

 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr