Wird die HPV-Impfung in Spanien Pflicht?

Wird die HPV-Impfung in Spanien Pflicht? 

"Alle 14-jährigen Schülerinnen im Land Valencia sollen ab September nächsten Jahres gegen Gebärmutteralskrebs geimpft werden. Das hat der valencianische Gesundheitsminister Manuel Cervera in der vergangenen Woche angekündigt. Damit reagiert das Land Valencia auf einen Beschluss der Zentralregierung. Die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs soll an den Schulen Pflicht werden." Costa Blanca Nachrichten vom 28. Dez. 2007, www.cbn.es, übermittelt durch einen CBN-Leser)

Auch kanarische Inseln betroffen

"Julia Nazsco, Sprecherin des kanarischen Gesundheitsministeriums, hat gestern in einer Pressekonferenz in Las Palmas auf Gran Canaria bekannt gegeben, ab dem 15. Januar rund 10.500 kanarische Mädchen gegen den Papillon Virus zu impfen. (...) Damit erhält der gesetzliche Impfkalender auf den kanarischen Inseln einen neuen Eintrag." Radio Megawelle, 3. Jan. 2008

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr