Neue "impf-report"-Ausgabe: Der unverdiente Nobelpreis

  "impf-report" Sept./Okt. 2008
  

(ir) Soeben ist eine neue Ausgabe der unabhängigen Zeitschrift "impf-report" mit dem Titel "Der unverdiente Nobelpreis" erschienen. Drei unabhängige Journalisten kommentieren unabhängig voneinander die Vergabe des Medizin-Nobelpreises an Prof. Harald zur Hausen und Luc Montagnier für den angeblichen Nachweis, dass Gebärmutterhalskrebs bzw. AIDS durch spezifische Viren verursacht werden.

Weitere Themen sind die Selbstauskünfte der Mitglieder der "Ständigen Impfkommission" (STIKO), die seit diesem Jahr öffentlich zugänglich sind, und die STIKO-Sitzungsprotokolle des Jahres 2004.

Weitere Infos über:

http://www.impf-report.de/zeitschrift/bisherige/impf-report046.htm

 

 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr