EU: "Blauzungenimpfung soll ausgeweitet werden"

Brüssel - Die Europäische Kommission will die Impfung von Wiederkäuern gegen die Blauzungenkrankheit vereinfachen und stärker als bislang unterstützen.

Der Ständige Ausschuss für Tiergesundheit stimmte vergangene Woche einem entsprechenden Vorschlag zu, der die vorsorgliche Impfung auch in Gebieten mit geringem Risiko gestattet, in denen der Virus bislang nicht grassiert, aber eine Gefahr des Übergreifens besteht. (...) - Proplanta.de vom 8. Dez. 2008

 

 

 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr