Europäisches Referendum für Naturheilverfahren bittet um Ihre Unterstützung


Worum geht es bei der Kampagne „Referendum für Naturheilverfahren”?

Die Kampagne hat zum Ziel, allen Bürgern Europas freien Zugang zu wissenschaftlich fundierten Naturheilverfahren zu gewähren und wird dazu ein „Referendum für Naturheilverfahren” in allen 27 europäischen Mitgliedsstaaten durchführen. Damit wir unser Ziel erreichen, wollen wir eine Million Unterschriften in einer Petition sammeln, in der wir die Europäische Union auffordern, ein solches Referendum unverzüglich durchzuführen.

Warum ist diese Initiative notwendig?


In Europa werden unter dem Deckmantel des „Schutzes der öffentlichen Gesundheit” immer härtere Gesetze eingeführt, welche die Verbreitung von Informationen über die vielfältigen Naturheilverfahren und ihre Anwendungen verbieten sollen. Dies geschieht ungeachtet der Tatsache, dass Millionen von Menschen jedes Jahr an chronischen Krankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs sterben, und Tausende von klinischen und wissenschaftlichen Studien bereits gezeigt haben, dass Naturheilmittel (einschließlich Vitamintherapien) das Auftreten dieser Krankheiten verhindern können.

Klicken Sie hier, um zu lesen, wie restriktive europäische Gesetze über Naturheilverfahren jetzt auch in den Vereinigten Staaten die Möglichkeit der freien Wahl bedrohen.

Quelle

 

 

 

22.07.2016
mehr
07.07.2016
mehr
04.12.2015
mehr